Volles Roooäää durch die Probstei!!!

Die Stakendorfer Strohfigur 2018

Unsere Werner-Strohfigur ist in Stakendorf angekommen!

Schon zum 19. Mal finden in diesem Jahr die Probsteier Korntage statt. Da dürfen die vielseitigen Strohfiguren in den Dörfern natürlich nicht fehlen.

Dass wir in Stakendorf diesmal Werner auf seinem Motorrad bauen wollen, wurde schon im letzten Herbst irgendwo in einem Hinterzimmer ausgekungelt. Und als es endlich April wurde und wieder warm draußen... von wegen! Nach den ersten Treffen in Martens Scheune waren wir ganz schön durchgefroren. Immerhin waren die Getränke gut temperiert.

Aber gefühlt 20 Übungsabende später kam tatsächlich etwas vorzeigbares heraus - der fünfte Kopfentwurf mit vergrößterter Nase hatte endlich entfernte Ähnlichkeit mit Werner - oder wir haben unsere Ansprüche so weit runtergeschraubt, dass wir es gut genug fanden, wer weiß?

Unsere Freunde aus Bääändfeld haben den Wettbewerb zuletzt dreimal in Folge gewonnen - das haben wir auf unsere ganz eigene Weise gewürdigt. Bestimmt nehmt ihr es uns nicht krumm, dass bei Werners Tour durch die Probstei das eine oder andere "Ortsschild" dran glauben musste.  🙂

Am 7.Juli haben wir unsere Werner-Strohfigur mit Motorrad in einer launigen Veranstaltung mit Würstchen und Frikadellen aus heimischem Anbau aufgestellt.

Der Standort ist mitten im Ort, direkt am Dorfteich. Wenn Ihr aus Krummbek oder mit dem Rad aus Schönberg kommt, biegt einfach im Dorf rechts ab, lasst herumstehende Kühe links liegen und fahrt einfach weiter bis zum Dorfteich.

Werner-Strohfigur vor dem Dorfteich
Diesen Beitrag teilen...
Share on Facebook
Facebook
Share on Google+
Google+
Tweet about this on Twitter
Twitter
Pin on Pinterest
Pinterest